Inhalt

Bekanntmachungen

Öffentliche und ortsübliche Bekanntmachungen erfolgen grundsätzlich im Amtsblatt des Landkreises:

Amtsblatt des Landkreises Meißen

In bestimmten Fällen wird davon abgewichen. Details finden Sie in der

Nachfolgend finden Sie deshalb amtliche Online-Veröffentlichungen des Landkreises Meißen. Im ersten Aufklapper "Bekanntmachungen und Bekanntgaben" finden Sie zum Beispiel ortsübliche Bekanntgaben nach Landesrecht, Notbekanntmachungen, Allgemeinverfügungen und immissionsschutzrechtliche Bekanntmachungen. Öffentliche Zustellungen und Hinweise sind in den darunter liegenden Aufklappern zusammengefasst.

Amtliche Online-Veröffentlichungen

Bekanntmachungen und Bekanntgaben

  • Ortsübliche Bekanntgabe zur 18. Sitzung des Technischen Ausschusses des Kreistages des Landkreises Meißen am 30.05.2023

  • Tierseuchenrechtliche Allgemeinverfügung Nr. 02/2023 zur Bekämpfung der Geflügelpest bei einem gehaltenen Vogel - Aufhebung

  • Ortsübliche Bekanntmachung der 17. Sitzung des Jugendhilfeausschusses des Landkreises Meißen am 28.03.2023

  • Ortsübliche Bekanntmachung der 17. Sitzung des Technischen Ausschusses des Kreistages Meißen am 21.03.2023

  • Ortsübliche Bekanntmachung der 20. Sitzung des Sozialausschusses des Kreistages Meißen am 23.03.2023

  • Dritte Aufhebung der Allgemeinverfügung zum Abkochgebot

  • Zweite Aufhebung der Allgemeinverfügung des Landkreises Meißen zum Abkochgebot des Trinkwassers

  • Aufhebung der Allgemeinverfügung - Abkochgebot

  • Allgemeinverfügung - Abkochgebot

  • Aufhebung der 27. Allgemeinverfügung zur Absonderung

Über ein Jahr alte Dokumente finden Sie im Bekanntmachungsarchiv.

Öffentliche Zustellungen

Die öffentliche Zustellung nach § 10 Verwaltungszustellungsgesetz ist eine Sonderform der Zustellung eines Schriftstücks durch die Kreisverwaltung. Die Benachrichtigung dazu erfolgt im Landkreis Meißen auf der Internetseite der Landkreisverwaltung:

  • Nachricht an Pauling, Peter (Bescheid vom 22.04.2024)

    Vollzug des Zweiten Buches Sozialgesetzbuch (SGB II)

  • Nachricht an die unbekannten Rechtsnachfolger von Carl Gottfried Kummer

    Bescheid über die Genehmigung einer Grundstücksveräußerung im Rahmen der gesetzlichen Vertretung gemäß Artikel 233 § 2 Absatz 3 EGBGB

  • Nachricht an Köllner, Gina (Bescheid vom 11.04.2024)

    Vollzug der Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV)

  • Nachricht an Voigt, Andreas (Bescheid vom 10.04.2024)

    Vollzug der Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV)

  • Nachricht an Köllner, Gina (Bescheid vom 09.04.2024)

    Vollzug der Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV)

  • Nachricht an Raue, Silvio (Bescheid vom 15.04.2024)

    Vollzug des Gesetzes über Ordnungswidrigkeiten (OWiG)

  • Nachricht an Thiele, Sebastian (Bescheid vom 26.03.2024)

    Vollzug der Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV)

  • Nachricht an Jentzsch, Jennifer Daria (Bescheid vom 27.03.2024)

    Vollzug der Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV)

  • Nachricht an Shueib, Bayan (Bescheid vom 09.04.2024)

    Vollzug des Zweiten Buches Sozialgesetzbuch (SGB II)

  • Nachricht an Bekpolatova, Gulsevar (Bescheid vom 30.01.2024)

    Vollzug des Aufenthaltsgesetzes (AufenthG)

  • Nachricht an Bosque, Floramae Celine (Bescheid vom 08.02.2024)

    Vollzug des Aufenthaltsgesetzes (AufenthG)

  • Nachricht an Nguyen, Dang Thang (Bescheid vom 09.01.2024)

    Vollzug des Aufenthaltsgesetzes (AufenthG)

  • Nachricht an Bibik, Serhii (Bescheid vom 08.11.2022)

    Vollzug des Wohngeldgesetzes (WohnGG)

  • Nachricht an Salim, Bahram (Bescheid vom 09.05.2023)

    Vollzug des achten Buchs des Sozialgesetzbuches (SGB VIII)

  • Nachricht an Zymenok, Alla (Bescheid vom 08.09.23)

    Vollzug des Unterhaltsvorschussgesetzes


Öffentliche Hinweise zu Grundstücksveräußerungen

Das Landratsamt Meißen veröffentlicht als Untere Landwirtschaftsbehörde Informationen zu Verkäufen land- und forstwirtschaftlicher Flächen, über die nach dem Grundstückverkehrsgesetz zu entscheiden ist. Landwirtschaftliche beziehungsweise forstwirtschaftliche Unternehmen können ihr Erwerbsinteresse bekunden:


  • Grundstücksveräußerung in der Gemeinde Röderaue

    Frist: 24.04.2024

  • Grundstücksveräußerung in der Gemeinde Priestewitz

    Frist: 24.04.2024


Die öffentlichen Hinweise werden nach Ablauf der Frist gelöscht.

 

Diese Seite wird gepflegt vom Büro Landrat und den jeweiligen Ämtern.