Inhalt

Sachgebiet Sozialhilfe 1

Das Sachgebiet Sozialhilfe 1 ist im wesentlichen zuständig für

  • Hilfe zum Lebensunterhalt außerhalb von Einrichtungen und
  • Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung außerhalb und innerhalb von Einrichtungen.

Dokumente Informationen und Ansprechpartner Kontakt Öffnungszeiten

Dokumente

Informationen und Ansprechpartner

Hilfe zum Lebensunterhalt und Grundsicherung

  • Leistungen gemäß Sozialgesetzbuch XII außerhalb von Einrichtungen (einschließlich betreutem Wohnen, jedoch nicht ambulant betreutes Wohnen)
  • Unterstützung, Aktivierung, Leistungsabsprache gemäß § 12 Sozialgetzbuch XII
  • Abprüfung/Umstellung von Ausfallbürgschaften (bis 31.12.2004)
  • Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten /Gesamtplanerstellung gemäß § 68 Sozialgesetzbuch XII (Frauenschutzhaus, drohende Obdachlosigkeit)
  • Hilfen in sonstigen Lebenslagen
  • Pflegesatzwesen/Vereinbarungen gemäß §§ 75 fortfolgende Sozialgesetzbuch XII
  • Widerspruchsbearbeitung
  • Frau Haefke

    • Telefon: 03521 725-3111
    • Hinweis: Postanschrift: Landratsamt Meißen | Kreissozialamt | Postfach 10 01 52 | 01651 Meißen

Weitere Hilfen: Lebensunterhalt, Darlehen, Gesundheit, Zuständigkeitswechsel

  • Gewährung laufende Hilfe zum Lebensunterhalt (Regelsatz, Kosten der Unterkunft/Heizkosten, Mehrbedarfe, einmalige Bedarfe, Krankenversicherung/Pflegeversicherung und hauswirtschaftliche Hilfen)
  • Gewährung von Darlehen Sozialgesetzbuch XII (ergänzende oder vorübergehende Notlage, Vermeidung von Wohnungslosigkeit, Untersuchungs-/Strafhaft) zuständiger Träger der Rentenversicherung
  • Gewährung Hilfen zur Gesundheit (wenn keine Krankenversicherung/Pflegeversicherung)
  • Entscheidung über Zuständigkeitswechsel zwischen Sozialgesetzbuch II und Sozialgesetzbuch XII - Auslösen der Prüfersuchen zur Feststellung der dauerhaften vollen Erwerbsminderung

Ansprechpartner:

Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung einschließlich Darlehen

Sachbearbeiterin Frau Fahrenberger

Telefon: 03521 725-3114

Sachbearbeiterin Frau Neugebauer
Telefon: 03521 725-3115

Sachbearbeiterin Frau Unger-Ulbrich
Telefon: 03521 725-3116

Sachbearbeiterin Frau Wiedemann
Telefon: 03521 725-3143

Sachbearbeiterin Frau Bergemann
Telefon: 03521 725-3124

Sachbearbeiterin Frau Queißer
Telefon: 03521 725-3118

Bestattungskosten


Leistungen innerhalb von Einrichtungen für Personen über 67 Jahre

Bitte noch Kurzadressliste und Kurzadressen anlegen

Sachbearbeiterin Frau Beer
Telefon: 03521 725-3121

Sachbearbeiterin Frau Groth
Telefon: 03521 725-3120

Sachbearbeiterin Frau Ritter
Telefon: 03521 725-3122

Sachbearbeiterin: Frau Schibsdat
Telefon: 03521 725-3123

Sachbearbeiterin Frau Wystrach
Telefon: 03521 725-3182

Bildung und Teilhabe

Das Bildungs- und Teilhabepaket richtet sich an Kinder.

Es umfasst folgende Leistungsbereiche:

  • ein- und mehrtägige Ausflüge und Klassenfahrten
  • Schulbasispaket für Schulmaterial
  • Schülerbeförderung
  • Lernförderung
  • Mehraufwendungen für Mittag in Schule, Kindertageseinrichtung/Tagespflege
  • Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben

Alle Leistungen - mit Ausnahme des Schulbasispakets - müssen von Empfängern laufender Hilfe vorher formlos beantragt werden.

Bitte wenden Sie sich dafür an den für Sie zuständigen Sachbearbeiter.

Kontakt